info@pro-ducto.com

24/7-Service

+49 9827 240 970

Mo.- Fr. 08:00 - 17:00 Uhr
Dutch English French German Italian Spanish

Ambitionierte Produktfotos für höchste Ansprüche

Slider
 

Der Unterschied zwischen Standard und High-End Aufnahmen.

Im Rahmen unserer Budget-Fotografie bieten wir Ihnen standardisierte Dienstleistungen auf einem hohen technischen Niveau an. Wir streben innerhalb des normalen Leistungsumfanges bewusst keine Perfektion an, sondern produzieren Produktfotos in solider Bildqualität, die sich positiv von den sonst üblichen Verkaufsfotos im Internet abheben. Mit unseren Standard-Produktfotos erfüllen wir über 95% aller Kundenwünsche zur vollsten Zufriedenheit.
 
Die typische handwerkliche Tätigkeit eines Fotografen kann sehr zeitaufwendig sein. Mit unseren Budget-Preis-Angeboten decken wir primär den Bedarf an typischen sachlichen Packshots innerhalb eines kalkulierbaren Zeitlimits ab. Durch diese Spezialisierung besteht unser Kundenstamm überwiegend aus Internethändlern und Webshop-Betreibern, für die ein gutes Bild zu einem günstigen Preis von wirtschaftlich-essentieller Bedeutung ist. Ebenso beliefern wir viele namhafte Katalogproduzenten, die Werbemittelindustrie, sowie Anbieter von Bekleidung und stilvollen Wohnaccessoires.
ClippingService24

Unsere erfahrenen Werbefotografen können aber natürlich noch viel mehr!

Für Kunden, die eine perfekte Darstellungsqualität wünschen und dabei auch ein entsprechend größeres Budget für ihre Fotoaufnahmen eingeplant haben, können wir einen exklusiven Bilderservice anbieten, der technisch an die Grenzen des Machbaren geht. Wir bezeichnen diese Kategorie als "Ambitionierte Produktfotos für höchste Ansprüche", denn bei diesen Aufnahmen geht es ausschließlich um ein exzellentes Endergebnis bei individueller aufwandsabhängiger Berechnung.

Welche Produktfotos fallen unter die Kategorie "Ambitioniertes Produktfoto"?

  • Sonderwünsche, die sich nicht im normalen Zeitrahmen eines Standard-Produktfotos lösen lassen
    • Produktdarstellungen, die sich technisch nicht mit einer einzelnen Aufnahme erzielen lassen, sondern aus einer Vielzahl von Einzelaufnahmen bestehen. Diese werden später über eine geeignete Bildmontage bzw. Bildretusche zu einem fertigen Bild zusammengefügt (z.B. Armbanduhren mit separat fotografiertem und einretuschierten Ziffernblatt)
    • Extrem komplexe Aufnahme-Aufbauten oder Muster-Vorbereitungen, die 10 Minuten pro Bild überschreiten.
    • Perfekte Schmuckretuschen, die auch in überdimensionaler Darstellung noch einwandfrei aussehen sollen.
    • Fotos von Bekleidungstextilien in perfekter Passform und/oder faltenfreier Darstellung.
 
  • Artikeldarstellungen, die in hohem Maß von einem individuellen persönlichen Geschmack abhängen können.
    • Besondere Perspektiven, die das Produkt aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel zeigen.
    • Gewollt "unordentliche" bzw. lässige Textilienoutfits, die Bekleidungstextilien unsymmetrisch oder gecrushed zeigen und daraus ihre Attraktivität und ihren Charme beziehen (=sehr stark geschmacksabhängig).
    • "Versuchsprojekte", in der eine nicht genauer definierte neue Idee eines Kunden umgesetzt werden soll.
    • Ungewöhnliche Lichteffekte, die sehr schwer zu realisieren sind und oftmals den Artikel dadurch zwar sehr schön, jedoch nicht unbedingt realitätsgetreu wiedergeben.
    • Nicht freigestelle Produktbilder und Artikeldarstellungen mit bewussten Unschärfeeffekten, wenn hierbei Beleuchtung und Hintergrund perfekt gestaltet werden müssen.
Slider

Mit welchen Kosten ist für diese Art von Fotoaufnahmen zu rechnen?

Für nicht standartisierbare Produktfotos ist es im Gegensatz zu unserer fest kalkulierten Budget-Angeboten grundsätzlich sehr schwer, den dafür benötigten Zeitaufwand einzuschätzen. Jeder, der sich mit dieser höchst anspruchsvollen Thematik bereits näher beschäftigt hat, weiß, dass ein gutes Foto nicht einfach 'mal schnell so geknippst werden kann. Ein gutes Produktfoto kann inklusive der erforderlichen Bildbearbeitung mehrere Stunden Zeit beanspruchen. Entsprechend können Produktfotos dieser Kategorie nicht zu Festpreisen angeboten werden, sondern werden zu einem vergleichsweise günstigen Stundensatz abgerechnet:

  • Individuelle Bildbearbeitung nach Zeitaufwand gem. Grafiker-Stundensatz von 60.-- Euro (Mindestverrechnungszeit = 1 Stunde)
  • Studio-Stundensatz von 125.-- Euro für zeitintensive Arbeiten im Fotostudio (identisch lange Bildbearbeitung ist inklusive)
 

Für höchste Ansprüche hinsichtlich digitaler Bildqualität werden unsere "Ambitionierten Produktfotos" auf Wunsch auch mit einer professionellen Vollformat Kamera aufgenommen.

Zur Orientierung erstellen wir Ihnen auf Anfrage gerne eine grobe Kosteneinschätzung für Ihr geplantes Foto-Projekt.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.